Suchen Menu

Durchschnittliches Klima von Italien

Das Klima von Italien hat eine durchschnittliche Jahrestemperatur von 22°C. Im Laufe des Jahres kann die durchschnittliche Monatstemperatur auf 13°C sinken und auf 32°C steigen.

Jährlich fallen etwa 491 mm Regen. Dies gibt einen guten Überblick darüber, wie viel Regen man in Italien erwarten kann. Darüber hinaus fällt jedes Jahr etwa 14 cm Schnee.

Die beste Reisezeit für Italien ist April bis November. In dieser Zeit hast du eine angenehme Temperatur und nicht zu viel Regen, um Italien zu besuchen.

Temperature 13 bis 32°C
Rain 491 mm
Snow 14 cm
Das Klima von Italien
  • Durchschnittliche Jahrestemperatur: 22°C
  • Höchste Temperatur: 32°C im Juli und August
  • Niedrigste Temperatur: 13°C im Januar
  • Niederschlag: 491 mm pro Jahr, durchschnittlich 41 mm pro Monat
  • Trockendste Monate: 11 mm im Juli, 14 mm im August und 34 mm im Oktober
  • Nasseste Monate: 81 mm im November, 62 mm im Dezember und 49 mm im Januar
  • Schneefall: 14 cm pro Jahr

Klimatabelle Italien

Die Klimatabelle von Italien zeigt die durchschnittlichen Temperaturen, den Niederschlag, den Schneefall und den UV-Index pro Monat.

  Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Tagestemperatur (°C) 13 15 16 20 23 29 32 32 27 23 18 14
Nachttemperatur (°C) 5 6 7 10 14 18 21 21 18 14 10 6
Niederschlag (mm) 49 42 46 39 35 40 11 14 38 34 81 62
Schneefall (cm) 12 1,1 0,1 0 0 0 0 0 0 0 0 0,7
UV-Index 3 4 6 7 8 8 7 8 6 5 4 3
Beste Reisemonat No No No Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes No

Temperatur pro Monat in Italien

Diese Grafik zeigt die durchschnittlichen Höchsttemperaturen in Grad Celsius für jeden Monat in Italien

Temperatur pro Monat in Italien

Niederschlag pro Monat in Italien

Diese Grafik zeigt die durchschnittliche monatliche Niederschlagsmenge in Millimetern in Italien.

Niederschlag pro Monat in Italien

Schneefall pro Monat in Italien

Diese Grafik zeigt den durchschnittlichen Schneefall in Zentimetern pro Monat in Italien.

Schneefall pro Monat in Italien

UV-Index pro Monat in Italien

Diese Grafik zeigt den durchschnittlichen UV-Index pro Monat in Italien.

UV-Index pro Monat in Italien

Jahrestemperatur in Italien

Diese Grafik zeigt die durchschnittliche Jahrestemperatur in Italien, angegeben in Grad Celsius.

Jahrestemperatur pro Jahr in Italien

Jährlicher Gesamtniederschlag in Italien

Diese Grafik zeigt die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge in Millimetern, die in Italien fällt.

Niederschlag pro Jahr in Italien

Schneefall pro Jahr in Italien

Diese Grafik zeigt den durchschnittlichen jährlichen Schneefall in Italien, gemessen in Zentimetern.

Schneefall pro Jahr in Italien

Beste Reisezeit für Italien

Die Topografie und die einzigartige Form Italiens bedeuten, dass das Wetter von Region zu Region sehr unterschiedlich sein kann. Die Alpen und die Dolomiten im Norden haben einen großen Einfluss auf das Klima. Aufgrund der Länge des Landes gibt es große Unterschiede zwischen dem Klima im Norden und im Süden des Landes.

Für die meisten Reisenden, die Sonne, warme Tage und wenig Menschenmassen suchen, ist die beste Reisezeit für Italien der Frühling oder der frühe Herbst. In dieser Zeit ist es kühler und weniger überlaufen als in den heißen Sommermonaten dazwischen. So kannst du bequem den Norden und Süden, die Städte, die Küste und die Berge erkunden.

Sengende Hitze im Sommer

Die Hitze im Juli und August kann sehr anstrengend sein, vor allem im Süden, wo die Temperaturen jeden Tag 30°C überschreiten können. Ab Oktober lässt die Sommerhitze nach, die Weinlese ist in vollem Gange und die Städte sind ruhiger für Sightseeing.

Eine Reise zwischen November und April kann recht günstig sein, aber das Wetter ist in dieser Zeit wahrscheinlich nass und kalt, besonders im Norden. Obwohl es Nebensaison ist und einige Attraktionen nur begrenzte Öffnungszeiten haben, ist es trotzdem eine gute Zeit, um viele der historischen Stätten des Landes zu erkunden.

Italien ist ein so unglaublich schönes Land, dass es egal ist, wann du es besuchst. Du wirst immer tolle Erinnerungen haben und deine Rückkehr planen, um noch mehr zu sehen.

Erfahrungen mit dem Wetter in Italien

Das Wetter in Italien wird durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen von 4 Besuchern bewertet.

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Wettererfahrung: Ausgezeichnet

Ein herrlicher Oktober in Italien: sonnig, warm, perfekt für Strandtage an der Amalfiküste. Wir haben herrliche Badetage im Mittelmeer genossen. Ciao, italienische Herbstsonne!— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Ausgezeichnet

Das Wetter in Italien war im Mai fantastisch. Viel Sonnenschein und angenehme Temperaturen, ideal für Sightseeing und Entspannung am Strand. Ein ultimatives Sonnenziel!— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Ausgezeichnet

Die Sonne schien ausgiebig und die Temperaturen stiegen auf 30 Grad. Wunderbar für ein Reiseziel mit Sonnenschein. Keine einzige Wolke war zu sehen!— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Ausgezeichnet

Standort Vicopisano, in der Nähe von Pisa. In den ersten beiden Septemberwochen im Urlaub. Das Wetter dort ist normalerweise ausgezeichnet, durchschnittlich 28 bis 32 Grad. Saphirblauer Himmel, was auf eine geringe Luftfeuchtigkeit hindeutet. An einem Nachmittag verdunkelte sich der Himmel und es fielen ein paar Regentropfen, aber am nächsten Tag war das Wetter wieder schön. Was das Wetter betrifft, so bekommt es eine große 9 als Bewertung— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Waren Sie schon einmal in Italien?

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Wetter in Italien.

Ihre E-Mail wird nicht in der Rezension erscheinen und nicht an Dritte weitergegeben.

Das durchschnittliche Wetter in Italien pro Monat

Klicken Sie auf einen Monat unten und sehen Sie sich im Detail an, wie das Wetter normalerweise in Italien ist und was Sie erwarten können. Basierend auf den historischen Wetterdaten von Italien können Sie für jeden Tag des Monats die durchschnittliche Temperatur, Niederschlag, Wind und UV-Index einsehen.

Inseln in Italien