Suchen Menu

Wie ist das Klima in Japan?

Das Klima von Japan hat eine durchschnittliche Jahrestemperatur von 18°C. Im Laufe des Jahres kann die durchschnittliche Monatstemperatur auf 4°C sinken und auf 29°C steigen.

Jährlich fallen etwa 1280 mm Regen. Dies gibt einen guten Überblick darüber, wie viel Regen man in Japan erwarten kann. Darüber hinaus fällt jedes Jahr etwa 75 cm Schnee.

Die beste Reisezeit für Japan ist April und May. In dieser Zeit regnet es zwar oft, aber weniger als in den anderen Monaten. Und die Temperaturen sind gut, um Japan zu besuchen.

Die Taifunsaison in Japan dauert von Anfang Juni bis Ende November.

Temperature 4 bis 29°C
Rain 1280 mm
Snow 75 cm

AusgezeichnetStarStarStarStarStar

Ich flog direkt über den Flughafen Narita, landete und ging... mehr

antonio issao oshiro

AusgezeichnetStarStarStarStarStar

Sehr tolles Wetter... mehr

Collin

Das Klima von Japan
  • Durchschnittliche Jahrestemperatur: 18°C
  • Höchste Temperatur: 29°C im Juli und August
  • Niedrigste Temperatur: 4°C im Januar
  • Regen: 1280 mm pro Jahr, durchschnittlich 107 mm pro Monat
  • Trockendste Monate: 36 mm im Januar, Dezember und 40 mm im Februar
  • Nasseste Monate: 205 mm im Juli, 179 mm im September und 163 mm im August
  • Schneefall: 75 cm pro Jahr

Klimatabelle Japan

Die Klimatabelle von Japan zeigt die durchschnittlichen Temperaturen, den Regen, den Schneefall und den UV-Index pro Monat.

  Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Tagestemperatur (°C) 4 6 11 17 22 25 29 29 25 19 14 8
Nachttemperatur (°C) -4 -3 1 6 11 15 21 21 17 10 4 -1
Regen (mm) 36 40 84 93 93 155 205 163 179 144 52 36
Schnee (cm) 26 25 13 4,3 0 0 0 0 0 0 1,2 5,3
UV-Index 4 5 6 7 7 7 6 7 5 5 4 4
Taifunsaison Japan Typhoon Typhoon Typhoon Typhoon Typhoon Typhoon
Beste Reisemonat No No No Yes Yes No No No No No No No

Temperatur pro Monat in Japan

Diese Grafik zeigt die durchschnittlichen Höchsttemperaturen in Grad Celsius für jeden Monat in Japan

Temperatur pro Monat in Japan

Regen pro Monat in Japan

Diese Grafik zeigt die durchschnittliche monatliche Regenmenge in Millimetern in Japan.

Regen pro Monat in Japan

Schneefall pro Monat in Japan

Diese Grafik zeigt den durchschnittlichen Schneefall in Zentimetern pro Monat in Japan.

Schneefall pro Monat in Japan

UV-Index pro Monat in Japan

Diese Grafik zeigt den durchschnittlichen UV-Index pro Monat in Japan.

UV-Index pro Monat in Japan

Jahrestemperatur in Japan

Diese Grafik zeigt die durchschnittliche Jahrestemperatur in Japan, angegeben in Grad Celsius.

Jahrestemperatur pro Jahr in Japan

Gesamtjahresregenmenge in Japan

Diese Grafik zeigt die durchschnittliche jährliche Regenmenge in Millimetern, die in Japan fällt.

Regen pro Jahr in Japan

Schneefall pro Jahr in Japan

Diese Grafik zeigt den durchschnittlichen jährlichen Schneefall in Japan, gemessen in Zentimetern.

Schneefall pro Jahr in Japan

Mehr Klimainformationen über Japan

Japan hat ein einzigartiges Klima, weil es zwischen subtropischen und gemäßigten Zonen liegt. Das Land hat alle vier Jahreszeiten und eine große Vielfalt an Temperaturen und meteorologischen Bedingungen.

Überhaupt hat Japan für jeden etwas zu bieten, von der Pracht der Kirschblüte im Frühling bis zum farbenfrohen Herbstlaub. Es gibt keinen schlechten Zeitpunkt, um Japan zu besuchen, egal ob du seine vielfältige Kultur erkunden oder seine natürliche Schönheit bewundern willst.

Variationen nach Region

Japan ist ein langes und dünnes Land mit unterschiedlichen Klimazonen. Kyushu, die südlichste Insel Japans, hat ein subtropisches Klima mit gemäßigten Wintern und heißen, feuchten Sommern. Im Gegensatz dazu herrscht auf der nördlichen Insel Hokkaido ein gemäßigteres Klima mit frischeren Wintern und kühleren Sommern.

Frühling in Japan

Während sich das Land von der Kälte des Winters erholt, ist der Frühling in Japan eine Zeit der Erneuerung und des Wachstums. Die Frühlingstemperaturen liegen im Durchschnitt zwischen 10 und 20 Grad Celsius, während es in manchen Gegenden des Landes noch kalt sein kann.

Die Kirschblütenzeit, die normalerweise von Ende März bis Anfang April dauert, ist eine beliebte Zeit, um Japan zu besuchen, da das Land mit wunderschönen rosa und weißen Blüten überflutet ist.

Sommerzeit in Japan

Der Sommer in Japan ist heiß und feucht, mit Temperaturen von durchschnittlich 25 bis 30 Grad Celsius. Tsuyu, die Regenzeit, dauert normalerweise von Juni bis Mitte Juli und bringt sintflutartige Regenfälle und Gewitter in viele Regionen des Landes. Der Sommer ist trotz des Regens eine beliebte Zeit, um Japan zu besuchen, denn es gibt zahlreiche Festivals und Aktivitäten im Freien, die man genießen kann.

Japan im Herbst

Der Herbst ist eine wunderschöne Jahreszeit in Japan, wenn sich die Blätter verfärben und die Temperaturen zu sinken beginnen. Die Herbsttemperaturen liegen zwischen 10 und 20 Grad Celsius, was es zu einer angenehmen Zeit macht, das Land zu erkunden.

Die Herbstlaubzeit ist eine wunderschöne Jahreszeit in Japan. Die Herbstlaubsaison erreicht oft Mitte November ihren Höhepunkt, wenn sich die Bäume in verschiedenen Regionen des Landes rot, orange und gelb färben.

Japan im Winter

Der Winter in Japan ist kühl, die Durchschnittstemperaturen liegen landesweit zwischen 0 und 10 Grad Celsius. Auf der nördlichen Insel Hokkaido sind die Temperaturen deutlich niedriger, und es liegt häufig Schnee. Aufgrund der niedrigen Temperaturen und des Schneefalls bietet Japan eine Vielzahl von Wintersportarten wie Skifahren, Snowboarden und heiße Quellen.

Erfahrungen mit dem Wetter in Japan

Das Wetter in Japan wird durchschnittlich mit 3,8 von 5 Sternen von 6 Besuchern bewertet.

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
Wettererfahrung: Ausgezeichnet StarStarStarStarStar

Ich flog direkt über den Flughafen Narita, landete und ging direkt zur Kaisha, um zu arbeiten, und als ich wieder am Flughafen ankam, bekam ich einen Teddybär und ein Klavier geschenkt. Das Wetter in Okinawa war im Februar durchschnittlich 24 Grad warm (aktuell), in Japan, wo es Gemeinden von Brasilianern gab, war es 9 Grad warm.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Ausgezeichnet StarStarStarStarStar

Sehr tolles Wetter

Wettererfahrung: Mäßig StarStarStar

Die Tage reichten von wunderbar sonnig und warm und feucht bis hin zu regnerisch und stürmisch aufgrund der Taifunsaison. Die Lufttemperatur blieb bei 20 Grad Celsius. Tragbar, aber man muss heißes und feuchtes Wetter aushalten können.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Mäßig StarStarStar

An einem Tag konnte man sich über angenehme 15°C freuen, am nächsten musste man einen Regenschirm bereithalten. Das Wetter war selten ideal, manchmal sonnig, oft regnerisch. Wegen des Wetters ist der November nicht die beste Zeit für einen Besuch in Japan.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Mäßig StarStarStar

Viel Schnee im Norden und ziemlich kaltes Wetter im Süden. Das Problem ist, wenn Sie Reisepläne haben. Die Skibedingungen sind ausgezeichnet, können aber für Nicht-Skifahrer unangenehm sein.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Gut StarStarStarStar

Kühler, klarer, blauer Himmel wechselte sich mit herrlichem Sonnenschein am Tag und leichtem Schneefall am Abend ab. Die Temperatur sank beträchtlich und eine warme Jacke war erforderlich. Keine Menschenmassen, perfekt!— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Waren Sie schon einmal in Japan?

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Wetter in Japan.

Ihre E-Mail wird nicht in der Rezension erscheinen und nicht an Dritte weitergegeben.

Das durchschnittliche Wetter in Japan pro Monat

Klicken Sie auf einen Monat unten und sehen Sie sich im Detail an, wie das Wetter normalerweise in Japan ist und was Sie erwarten können. Basierend auf den historischen Wetterdaten von Japan können Sie für jeden Tag des Monats die durchschnittliche Temperatur, Regen, Wind und UV-Index einsehen.