Suchen Menu

Durchschnittliches Klima von Teneriffa

Das Klima von Teneriffa hat eine durchschnittliche Jahrestemperatur von 23°C. Im Laufe des Jahres kann die durchschnittliche Monatstemperatur auf 19°C sinken und auf 27°C steigen.

Jährlich fallen etwa 293 mm Regen. Dies gibt einen guten Überblick darüber, wie viel Regen man in Teneriffa erwarten kann.

Die beste Reisezeit für Teneriffa ist January bis December. In dieser Zeit hast du eine angenehme Temperatur und nicht zu viel Regen, um Teneriffa zu besuchen.

Temperature 19 bis 27°C
Rain 293 mm
Das Klima von Teneriffa
  • Durchschnittliche Jahrestemperatur: 23°C
  • Höchste Temperatur: 27°C im August
  • Niedrigste Temperatur: 19°C im Januar, Februar und März
  • Niederschlag: 293 mm pro Jahr, durchschnittlich 24 mm pro Monat
  • Trockendste Monate: 1,4 mm im Juli, 3,2 mm im Juni und 3,4 mm im Mai
  • Nasseste Monate: 53 mm im Februar, 50 mm im November und 46 mm im Januar

Klimatabelle Teneriffa

Die Klimatabelle von Teneriffa zeigt die durchschnittlichen Temperaturen, den Niederschlag und den UV-Index pro Monat.

  Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Tagestemperatur (°C) 19 19 19 20 22 24 26 27 26 25 21 20
Nachttemperatur (°C) 10 9 10 11 13 16 18 18 17 15 12 11
Niederschlag (mm) 46 53 36 13 3,4 3,2 1,4 8,3 3,8 43 50 31
UV-Index 6 6 7 8 8 8 8 8 7 6 6 5
Beste Reisemonat Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes

Temperatur pro Monat in Teneriffa

Diese Grafik zeigt die durchschnittlichen Höchsttemperaturen in Grad Celsius für jeden Monat in Teneriffa

Temperatur pro Monat in Teneriffa

Niederschlag pro Monat in Teneriffa

Diese Grafik zeigt die durchschnittliche monatliche Niederschlagsmenge in Millimetern in Teneriffa.

Niederschlag pro Monat in Teneriffa

UV-Index pro Monat in Teneriffa

Diese Grafik zeigt den durchschnittlichen UV-Index pro Monat in Teneriffa.

UV-Index pro Monat in Teneriffa

Jahrestemperatur in Teneriffa

Diese Grafik zeigt die durchschnittliche Jahrestemperatur in Teneriffa, angegeben in Grad Celsius.

Jahrestemperatur pro Jahr in Teneriffa

Jährlicher Gesamtniederschlag in Teneriffa

Diese Grafik zeigt die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge in Millimetern, die in Teneriffa fällt.

Niederschlag pro Jahr in Teneriffa

Mehr Klimainformationen über Teneriffa

Das Klima auf Teneriffa ist ideal für alle, die warmes Wetter mögen. Die Durchschnittstemperatur auf Teneriffa liegt bei 24 Grad Celsius. Teneriffa liegt direkt vor der Küste Afrikas und profitiert von seiner perfekten Lage, die der Insel ein subtropisches Klima verleiht, das das ganze Jahr über warm ist. Es ist daher auch ein beliebtes Ziel für Wintersonnenhungrige.

Frühling (März-Mai)

Der Frühling auf Teneriffa ist herrlich: Die Temperaturen klettern langsam auf die Mitte der 20er Jahre und es gibt viel Sonnenschein. Das Klimat ist warm, aber noch nicht zu heiß, und die Blumen blühen. Das ist die perfekte Zeit, um der Hitze des Sommers zu entgehen und die vielen Wanderwege und die atemberaubende Landschaft der Insel zu erkunden.

Sommer (Juni-August)

Teneriffa ist im Sommer die belebteste Zeit des Jahres, denn dann strömen die Touristen auf die Insel, um die schönen Strände und die angenehmen Temperaturen zu genießen. Die Durchschnittstemperatur liegt zu dieser Jahreszeit bei 28 Grad Celsius. Das ist die perfekte Zeit, um die vielen Strände der Insel zu genießen oder ein Bad im Pool zu nehmen.

Herbst (September-November)

Der Herbst ist eine mildere Jahreszeit auf Teneriffa, mit Durchschnittstemperaturen von 22-25 Grad Celsius. Das macht sie zu einer idealen Zeit für Besucher, die die Hitze meiden und trotzdem alles genießen wollen, was Teneriffa zu bieten hat. Außerdem sind die Menschenmassen zu dieser Jahreszeit geringer, sodass du mehr Platz zum Genießen hast!

Winter (Dezember-Februar)

Die kühlste Jahreszeit auf Teneriffa ist der Winter, aber das heißt nicht, dass sich ein Besuch nicht lohnt! Du wirst überrascht sein, wie warm es immer noch sein kann. Die durchschnittlichen Wintertemperaturen bewegen sich immer noch um die 20 Grad Celsius. Außerdem gibt es zu dieser Jahreszeit weniger Touristen, so dass du die Insel mehr oder weniger für dich allein hast!

Welche ist die sonnigste Seite von Teneriffa?

Die Südseite der Insel ist die sonnigste Seite von Teneriffa. Das liegt daran, dass die Südseite Teneriffas Afrika zugewandt ist, wo die meiste Zeit die Sonne scheint. Im Süden hast du durchschnittlich 9 Sonnenstunden pro Tag im Winter und 10 Sonnenstunden pro Tag im Sommer.

Hier findest du auch einige der besten Strände der Insel. Playa de las Americas und Los Cristianos sind zwei der beliebtesten Reiseziele, und es ist kein Wunder, wenn du das glitzernde türkisfarbene Wasser und den weichen goldenen Sand siehst.

Beste Reisezeit für Teneriffa

Teneriffa ist wegen seines herrlichen, warmen und sonnigen Wetters das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel. Die Nordostpassatwinde sind für das einzigartige Klima Teneriffas verantwortlich. Sie sammeln den Wasserdampf über dem Atlantik, klettern über die Nordhänge des Pico del Teide und tropfen schließlich in feinem Nieselregen herunter.

Die Temperaturen ändern sich, weil der Teide als Wetterscheide fungiert und im Norden und Süden zwei Mikroklimata schafft.

Sommerurlaub

Die Monate von Mai bis Ende September sind ideal, um den Süden Teneriffas zu besuchen, denn dann wird das Wetter wärmer. Es lockt mit seinen langen, angenehmen Tagen und sanften Abenden. Ein herrlich kalter Seewind erfrischt selbst die heißesten Sommertage.

Die idealen Monate, um Teneriffas Norden und Osten zu erkunden, sind Mai, Juni und Oktober, wenn die Temperaturen warm sind und kein Regen vorhergesagt wird. In den Sommermonaten Juli, August und September wird es wärmer sein.

Die Wintersaison auf Teneriffa

Wenn du Teneriffa im Winter besuchst, ist es besser, im Süden zu bleiben. Die Winter auf Teneriffa sind außergewöhnlich warm, was sie zu einer beliebten Reisezeit macht, besonders im Februar, wenn die Insel für ihren Karneval in Santa Cruz de Tenerife berühmt ist. Er ist nach dem Karneval in Rio der zweitgrößte der Welt und lädt zum Schwimmen und Sonnenbaden ein.

Im Winter kommen Surfer an die Südküste, um auf den riesigen Walzen zu reiten. Im Frühling kannst du außerdem Langflossen-Grindwale sehen und Orangen sammeln. Während der Weihnachts- und Karnevalssaison sind die Zimmer recht teuer.

Erfahrungen mit dem Wetter in Teneriffa

Das Wetter in Teneriffa wird durchschnittlich mit 4,1 von 5 Sternen von 14 Besuchern bewertet.

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Wettererfahrung: Ausgezeichnet

Wunderbar, ich verließ die Schweiz mit Minusgraden und betrat den Süden Teneriffas bei 26 Grad, mehr kann man nicht verlangen.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Ausgezeichnet

Ein unvergessliches Erlebnis, schöne Aussichten, ein altersgerechtes Klima, viel Sightseeing und ein toller Urlaub— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Mäßig

Das Wetter auf Teneriffa war im November durchwachsen, mit unterschiedlichen Temperaturen und gelegentlichem Regen. Nicht der beste Monat für einen Strandurlaub, aber dennoch lohnenswert für andere Aktivitäten.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Gut

Teneriffa im Dezember war angenehm mit Temperaturen um 18 Grad Celsius, aber auch einige Regentage. Geeignet für diejenigen, die Weihnachten in einem milden Klima feiern wollen.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Mäßig

Das Wetter auf Teneriffa war im September warm und sonnig, aber wir hatten mehr Regen als erwartet. Immer noch gut für einen Sonnenurlaub, aber seien Sie auf Schauer vorbereitet.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Gut

Teneriffa bot mildes Wetter mit Temperaturen um die 20 Grad Celsius. Gelegentliche Regenschauer, aber insgesamt eine angenehme Erfahrung.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Gut

Teneriffa war wunderschön. Das Wetter war warm und sonnig, perfekt für Strandaktivitäten und Ausflüge. Wenig Regen, also eine gute Wahl für einen Urlaub, bevor der Sommer beginnt.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Gut

Teneriffa im Februar war fantastisch. Das Wetter war meist gut mit viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen um die 20 Grad Celsius. Wir hatten nur ein paar Tage mit etwas Regen, aber das hat uns den Spaß nicht verdorben. Perfekt, um die Insel zu erkunden und die Natur zu genießen— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Mäßig

Der April auf Teneriffa war durchwachsen. Die erste Hälfte des Monats war angenehm mit sonnigen Tagen und Temperaturen um 22 Grad Celsius. Leider gab es in der zweiten Hälfte mehr Regen als erwartet, was einige Pläne ins Wasser warf. Alles in allem gut, aber stellen Sie sich auf wechselhaftes Wetter zu dieser Jahreszeit ein.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Gut

Teneriffa im Oktober war eine angenehme Überraschung. Das Wetter war meist gut mit viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen um die 25 Grad Celsius. Gelegentliche Schauer, aber das hat nicht gestört. Perfekt für Spaziergänge und Strandtage. Empfehlenswert für diejenigen, die die Menschenmassen meiden wollen und mildes Herbstwetter mögen.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Gut

Der Juli auf Teneriffa war nahezu perfekt. Sonnendurchflutete Tage mit angenehmer Wärme, ideal für Strandliebhaber und die Erkundung der Insel. Ein paar Tage waren ein wenig zu heiß, aber im Allgemeinen sorgte die Meeresbrise für die nötige Abkühlung. Tolles Wetter für einen Sommerurlaub.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Ausgezeichnet

Von den 8 Tagen hatten 7 volle Sonne und blauen Himmel, um 25 Grad. 1 Tag bewölkt, trocken und um 23 Grad.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Ausgezeichnet

sehr cool— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Wettererfahrung: Gut

Schönes Wetter, meist 20 bis 22 Grad. Viel Sonnenschein, manchmal ein paar Spritzer Regen. In den Bergen kälter und recht regnerisch. Im Süden die meisten Chancen auf gutes Wetter.— Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt

Waren Sie schon einmal in Teneriffa?

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Wetter in Teneriffa.

Ihre E-Mail wird nicht in der Rezension erscheinen und nicht an Dritte weitergegeben.

Das durchschnittliche Wetter in Teneriffa pro Monat

Klicken Sie auf einen Monat unten und sehen Sie sich im Detail an, wie das Wetter normalerweise in Teneriffa ist und was Sie erwarten können. Basierend auf den historischen Wetterdaten von Teneriffa können Sie für jeden Tag des Monats die durchschnittliche Temperatur, Niederschlag, Wind und UV-Index einsehen.